Energiesparen



Hallo liebe Sparfüchse und die, die einfach durch das Energiesparen unsere Erde schützen möchten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie in Ihrem Haushalt Wasser sparen und Strom sparen, ohne auch nur ein bisschen etwas von Ihrem Komfort zu verlieren. Man kann kaum glauben, wie viel Energie man unnötig verschwendet, nur wenn man mal zu faul ist, den Stand-by-Knopf am Fernseher auszuschalten, den Bildschirmknopf am Computer zu tätigen oder das Wasser beim Zähneputzen, Duschen oder Spülen einfach mal auszuschalten, wenn man es gerade nicht braucht. Gehört hat man von diesen Faktoren schon oft, die den Nebenkostenabrechnung am Ende des Jahres wieder senken können, aber was wirklich dahinter steckt, und dass die Einsparung nicht nur 20 Euro im Jahr betrifft, wissen die wenigsten.

In den folgenden Rubriken haben wir für Sie mehrere Faktoren aufgelistet, die sehr teuer sind, an denen sich aber vielleicht doch noch einiges sparen lässt, indem man seine Verhaltensweisen ändert und einfach etwas bewusster mit Wasser, Strom, Heizung und Sprit umgeht, um Energie zu sparen.

Außerdem haben wir für Sie noch Informationen über die gerade so heiß diskutierte Erdwärme zusammengestellt, um Ihnen die Augen dafür zu öffnen, dass es auch andere Energiequellen gibt, unseren Lebensstandard zu halten und diese Quelle direkt unter unseren Füßen aufzufinden ist.